Wiens mächtige China-Connection von Marina Delcheva

„Wir befinden uns im Kalten Krieg 2.0“, sagt die Politikwissenschafterin und Geopolitik-Expertin Velina Tchakarova. Sie spricht in diesem Zusammenhang von der sogenannten Bifurkations-Theorie, einer Gabelung des Weltgefüges. „Es findet derzeit eine umfassende Entkoppelung zwischen den USA und China statt, mit massiven geopolitischen Folgen“, erklärt sie. Kurzfristig sei es sicher sinnvoll, wenn weder die EU, noch Österreich klar Stellung beziehen. „Langfristig wären aber die EU und Österreich sehr gut beraten, sich in diesem kalten Krieg neue, unabhängige politische und wirtschaftliche Verbündete zu suchen, um nicht zwischen beiden Weltmächten zerrieben zu werden.“


Quelle: https://www.profil.at/wirtschaft/wiens-maechtige-china-connection/402480482
Picture: Profil

FACE the Geopolitics

Subscribe to our Geopolitics newsletter to stay updated on upcoming events and workshops.

We don’t spam! Read our privacy policy for more info.

0

Welcome to FACE, where we help businesses navigate the complex and ever-changing geopolitical landscape.

2371 Hinterbrühl, Austria
(Sat - Thursday)
(10am - 05 pm)

No products in the cart.

X